Bewerber

Drei Wahrheiten über den Arbeitsmarkt

Die Arbeitsmarktzahlen lassen paradiesische Zustände vermuten: So niedrig wie zuletzt 1991 ist aktuell die Arbeitslosigkeit. Dabei besteht eine immense Schieflage zwischen dem kommunizierten Fachkräftemangel und der Realität.

 

 

"Vielen Dank für Ihr Interesse, aber…

…leider haben wir uns für einen anderen Bewerber entschieden." Doch es geht auch anders: Jobware und Kienbaum haben die gelungensten Absageschreiben von Personalabteilungen an ihre Bewerber zusammengestellt.

 

Beiträge aus dem Dossier: Bewerber

800 Bewerbungen auf eine Kommunikationsstelle bei einer Stiftung oder einem namhaften herstellenden Betrieb sind keine Seltenheit. (c) Thinkstock/BartekSzewczyk
Foto: thinkstock/BartekSzewczyk
Lesezeit 1 Min.
Kommentar

Drei Wahrheiten über den Arbeitsmarkt

Die Arbeitsmarktzahlen lassen paradiesische Zustände vermuten: So niedrig wie zuletzt 1991 ist aktuell die Arbeitslosigkeit. Dabei besteht eine immense Schieflage zwischen dem kommunizierten Fachkräftemangel und der Realität.   »weiterlesen
 
Der Ratgeber "Die besten Absageschreiben an Bewerber" zeigt, bei welchen Unternehmen es sich selbst lohnt die Absage zulesen.(c) Thinkstock/Wavebreak Media
Foto: Thinkstock/Wavebreak Media
Lesezeit 2 Min.
Rezension

"Vielen Dank für Ihr Interesse, aber…

…leider haben wir uns für einen anderen Bewerber entschieden." Doch es geht auch anders: Jobware und Kienbaum haben die gelungensten Absageschreiben von Personalabteilungen an ihre Bewerber zusammengestellt. »weiterlesen