Berlin

Berlin: Zahl angestellter PRler steigt um 59%

Mehr Arbeitsplätze für PRler und Journalisten: Zwischen 2013 und 2018 wuchs die Kommunikationsbranche in der deutschen Haupstadt erheblich.

 

Einhörner revolutionieren den fairen Handel

Mit Hilfe von Startnext wollen die Gründer des Social Startups Einhorn nachhaltige und fair produzierte Kondome herstellen und vertreiben. Und setzen auf eine clevere Kampagne.

 

Haustedt spricht für Zentralverband Gartenbau

Nicolas Haustedt (36) ist seit Anfang des Jahres Referent für politische Kommunikation sowie Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Zentralverbands Gartenbau (ZVG). Er berichtet intern an den Präsidenten Jürgen Mertz und ab Februar dem neuen Generalsekretär Bertram Fleischer.

 

Mieth spricht für Grünen-Fraktion

Julian Mieth (32) ist seit dem 1. Januar Pressesprecher und Leiter der Pressestelle der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Berliner Abgeordnetenhaus. Er verantwortet die Gesamtkommunikation der Fraktion gegenüber Presse und Öffentlichkeit und berichtet an die Fraktionsvorsitzenden Ramona Pop und Antje Kapek. Seine Vorgängerin Laura Törkel wechselte zur Antidiskriminierungsstelle des Bundes.

 

Thylmann spricht für Bundesdruckerei

Marc Thylmann (41) ist seit dem 1. Dezember Pressesprecher bei der Bundesdruckerei in Berlin. Er folgt auf Alexandra Haberstroh, die derzeit in Elternzeit ist. Thylmann berichtet an Antonia Maas, Leiterin Unternehmenskommunikation.

 

Vedder ist Communications Manager bei Rocket Internet

Aline Vedder (28) ist seit dem 1. November Communications Manager beim Internetinkubator Rocket Internet in Berlin. Sie verantwortet die Kommunikationsarbeit verschiedener Rocket-Startups und berichtet an Andreas Winiarski, Senior Vice President Global Communications.

 

Karotki verantwortet PR beim Bauernverband

Kirstin Karotki (39) leitet seit dem 1. Dezember die Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit des Deutschen Bauernverbands (DBV). Die Position wurde zum Ausbau der Kommunikation neu geschaffen. Karotki ist für externe Kommunikation unter anderem mit den Schwerpunkten Online- und Dialogkommunikation zuständig.

 

Paul leitet Kommunikation beim VDMA

Holger Paul (48) wird ab dem 1. April die Abteilung Kommunikation des Verbands Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) leiten. Er wird somit auch Pressesprecher des Verbands. Paul wird an den künftigen Hauptgeschäftsführer Thilo Brodtmann berichten. Seine Vorgängerin Katja Mattl ist zu Opel gewechselt.

 

Blees kommuniziert für Payleven

Bettina Blees (47) ist ab sofort Head of PR & Communications beim Anbieter für mobile Kartenzahlung Payleven in Berlin. Sie verantwortet die strategische und operative interne sowie externe Kommunikation des Unternehmens weltweit und berichtet an die Geschäftsführung. Blees folgt auf Christian Hillemeyer, der als Head of PR zu Babbel gewechselt ist.

 

Sprung führt Kommunikation bei Gasag

Olaf Sprung (53) wird ab dem 1. Dezember Leiter Markenführung und Kommunikationsstrategie beim Gaskonzern Gasag in Berlin. In der neu geschaffenen Position verantwortet er interne, externe sowie Social Media-Kommunikation. Sprung berichtet an den Leiter Konzernkommunikation und -marketing, Rainer Knauber. Bisher ist Sprung Kommunikationschef des Wohnungsunternehmens degewo.

 

Beiträge aus dem Dossier: Berlin

Um annährend 60 Prozent wuchs die Zahl sozialversicherungspflichtiger PR-Arbeitsplätze in Berlin zwischen 2013 und 2018. (c) Getty Images / bluejayphoto
Foto: Getty Images / bluejayphoto
Meldung

Berlin: Zahl angestellter PRler steigt um 59%

Mehr Arbeitsplätze für PRler und Journalisten: Zwischen 2013 und 2018 wuchs die Kommunikationsbranche in der deutschen Haupstadt erheblich. »weiterlesen
 
Nach dem Einhorn haben W. Zeiler und P. Siefer ihr Social Startup benannt (c) Thinkstock
Foto: Thinkstock/iStockphoto
Lesezeit 2 Min.
Lesestoff

Einhörner revolutionieren den fairen Handel

Mit Hilfe von Startnext wollen die Gründer des Social Startups Einhorn nachhaltige und fair produzierte Kondome herstellen und vertreiben. Und setzen auf eine clevere Kampagne. »weiterlesen
 
Kommunikationschef Uwe Berlinghoff verlässt airberlin (c) airberlin
Foto: airberlin
Lesezeit 1 Min.
Lesestoff

Berlinghoff verlässt airberlin

Nach dreieinhalb Jahren verlässt Uwe Berlinghoff seine Position als Senior Vice President Communications bei airberlin. »weiterlesen
von
 

personalwechsel aus dem Dossier: Berlin