Aldi Süd

Aldi Süd baut Influencer-Marketing massiv aus

Für „Aldifamily“ nimmt der Einzelhandelskonzern gleich fünf Influencer unterschiedlicher Plattformen unter Vertrag.

 

Kirsten Geß verlässt Aldi Süd

Kirsten Geß (47), bisher Director Communications bei Aldi Süd, wird das Unternehmen Ende Februar verlassen. Die Position hatte sie seit 2007 inne. Ihre Aufgaben übernimmt Carlos Rasel, der auch die Bereiche Public Affairs und Customer Services leitet. 

 

Aldi zelebriert Plastiktüten-Ende auf Youtube und Instagram

Mit einer speziellen „Tütenschau“ inszeniert Aldi Nord seinen Verkaufsstopp für Plastiktüten auf großen Social-Media-Plattformen.

 

Wübben in erweiterter Position bei Aldi Süd

Peter Wübben, Geschäftsführer Kommunikation bei Aldi Süd, ist seit Anfang des Jahres zusätzlich für das Marketing zuständig. Damit verantwortet er die Bereiche Absatzwerbung, Kreativmarketing, Customer Relationship Management, Unternehmenskommunikation und Branding sowie Public Affairs des Discounters. Vor seinem Wechsel zu Aldi Süd war Wübben Leiter der Konzernkommunikation der Metro Group.

 

 

Wübben wird Kommunikationschef bei Aldi Süd

Peter Wübben (46) ist vom 15. Oktober an Geschäftsführer Kommunikation bei der Unternehmensgruppe Aldi Süd in Deutschland. Er wird in der neu geschaffenen Position die Bereiche externe Kommunikation, interne Kommunikation und Kundenservice verantworten. Bislang ist Wübben als Leiter der Konzernkommunikation bei der Metro Group tätig. 

 

Beiträge aus dem Dossier: Aldi Süd

Aldi Süd arbeitet ab sfort mit fünf weiteren prominenten Influencern zusammen. (c) Getty Images / metamorworks
Foto: Getty Images / metamorworks
Meldung

Aldi Süd baut Influencer-Marketing massiv aus

Für „Aldifamily“ nimmt der Einzelhandelskonzern gleich fünf Influencer unterschiedlicher Plattformen unter Vertrag. »weiterlesen
 
Aldi Nord startet eine Social-Media-Kampagne zum Verkaufsstopp für Plastiktüten.  (c) Getty Images / totalpics
Foto: Getty Images / totalpics
Meldung

Aldi zelebriert Plastiktüten-Ende auf Youtube und Instagram

Mit einer speziellen „Tütenschau“ inszeniert Aldi Nord seinen Verkaufsstopp für Plastiktüten auf großen Social-Media-Plattformen. »weiterlesen
 

personalwechsel aus dem Dossier: Aldi Süd