Hilkka Zebothsen

Hilkka Zebothsen (c) Julia Nimke
Magazin pressesprecher
Chefredakteurin

Hilkka Zebothsen leitet seit Februar 2014 das Team des pressesprecher. Nach dem Volontariat bei der "Hamburger Morgenpost" und Jahren als Polizeireporterin für verschiedene Hamburger Tageszeitungen wechselte sie zum kommunalen Krankenhausträger LBK Hamburg in die Pressestelle und später als Projektleiterin in die Unternehmenskommunikation. Nach Jahren als freie Autorin und Dozentin wechselte sie in die Öffentlichkeitsarbeit der Regiokliniken in Elmshorn. Bevor sie zum pressesprecher kam, leitete sie im Hamburger Kinder-Hospiz Sternenbrücke den Bereich Veranstaltungen.

 

Artikel von Hilkka Zebothsen

Tierversuche: Wie man ein ethisches Dilemma kommuniziert (c) Getty Images/iStockphoto/artisteer
Lesezeit 6 Min.
Lesestoff

Wie man ein ethisches Dilemma kommuniziert

Die Diskussion wird beherrscht von wortgewaltigen Gegnern und Bildern gequälter Tiere im Käfig. Nun will eine Allianz deutscher Wissenschaftseinrichtungen aufklären mit einer Kampagne pro Tierversuche. Da ist der Streit vorprogrammiert. »weiterlesen
 
Korrekturen in Pressemitteilungen? #Fail (c) Getty Images/iStockphoto/wildpixel
Lesezeit 2 Min.
Kommentar

Korrekturen in Pressemitteilungen? #Fail

Ausgerechnet in der Vorweihnachtszeit häufen sich die Mails mit der Betreffzeile „KORREKTUR“ von Unternehmen und Agenturen. Unsere sprecherspitze zu vergurkten Pressemitteilungen »weiterlesen
 
Foto: Peter Krausgrill - http://stadtleben.de
Lesezeit 3 Min.
Interview

Subway: Poetry Slam zum Product Launch

Mit einem Poetry Slam im Restaurant kommuniziert Subway den Start eines neuen Produkts. Gordon Faehnrich, Head of Marketing DACH und Luxemburg, über vernetzte On- und Offline-Food-PR jenseits von Packshots, Online-Feedback als Mini-Marktforschung, Budgetverschiebungen und längst fällige Agenturmodelle. »weiterlesen
 
Foto: Anja Schlicht und Charlotte Holzum (c) Julia Nimke
Lesezeit 6 Min.
Interview

Wie weit kommt man mit Dialog?

Über die Möglichkeiten und Grenzen des Dialogs in der Unternehmenskommunikation. Ein Gespräch mit Anja Schlicht und Charlotte Holzum von der Public Affairs Agentur Navos. »weiterlesen
 
Iceberg Songs: Kollaborative Kampagne für die UN (c) Getty Images/iStockphoto/robybenzi
Lesezeit 4 Min.
Interview

Iceberg Songs: Kollaborative Kampagne für die UN

Mit singenden Eisbergen die Jungen für den Klimaschutz sensibilisieren? Alexander Nagel von Serviceplan über die Macht von Communitys und Musiker als kollaborative Unterstützer. »weiterlesen
 
Gazprom: Eigen-PR via Sportsponsoring (c) Getty Images/iStockphoto/efks
Lesezeit 5 Min.
Interview

Gazprom: Eigen-PR via Sportsponsoring

Mit seinem Engagement bei Schalke setzt Gazprom in Deutschland auf indirekte PR. Pressesprecher Mirco Hillmann über den kommunikativen Einsatz auf dem Fußballfeld und bewegte Zeiten für den russischen Gasversorger in politisch heiklen Zeiten. »weiterlesen
 
Communitys on- und offline erfolgreich managen (c) Getty Images/iStockphoto/Vimvertigo
Lesezeit 7 Min.
Interview

Communitys erfolgreich managen

Interessengemeinschaften können eine ungeheure Wirkung entfalten – positiv wie negativ. Humor, Trolle und das Spannungsfeld der Wünsche: Wie man Communitys on- und offline sinnvoll bedient und konstruktiv nutzt, erklärt BVCM-Vorstand Vivian Pein. »weiterlesen
 
Wie sich die Deutsche Bank neue Zielgruppen erschließt (c) Julia Nimke/Quadriga Media
Lesezeit 4 Min.
Analyse

Wie sich die Deutsche Bank neue Zielgruppen erschließt

Wie die Deutsche Bank auf Youtube in ihren "Economy Stories" geschickt Storytelling-Formate nutzt und dabei als Absender zurücktritt. »weiterlesen
 
Foto: Hannah Berger (c) Julia Nimke
Lesezeit 4 Min.
Interview

Wie spricht man für einen Ort, an dem Macht und Ohnmacht regierten?

Machtvolle Bilder, die Stille hinter der Grenze und Snapchat im Todesstreifen – wie man für einen Ort spricht, an dem Macht und Ohnmacht Zwillinge waren, erklärt Hannah Berger, Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Gedenkstätte Berliner Mauer. »weiterlesen
 
Foto: Julia Nimke
Lesezeit 5 Min.
Bericht

Leica: Mit pochendem Herz auf Kundenfang

Wie Leica Microsystems mit der B2B-Kampagne „Heartbeat" eine winzige Zielgruppe für ein investitionsintensives Hightech-Produkt begeistern will. »weiterlesen