Florian Till Patzer

Florian Till Patzer (c) Laurin Schmid

Florian Till Patzer unterstützte als Praktikant das Editorial Team von Helios Media. Er hat kürzlich sein Masterstudium der Politikwissenschaften an der Freien Universität Berlin abgeschlossen und zuvor an der Georg-August-Universität in Göttingen und der University of Turku in Finnland Germanistik und Politikwissenschaft studiert.

 

Artikel von Florian Till Patzer

Studie zur Change-Kommunikation (c) Thinkstock/Teptong
Lesezeit 2 Min.
Studie

Mängel in der Change-Kommunikation

Change-Kommunikation soll Mitarbeiter und Stakeholder auf Veränderungsprozesse vorbereiten. Eine Studie zeigt jedoch, dass nur 38 Prozent der deutschen Unternehmen Fusionen, Umstrukturierungen, Personalabbau und Neuausrichtungen regelmäßig kommunizieren. »weiterlesen
 
Studie zum Nutzerverhalten Print, TV und Radio (c) Thinkstock/Ellagrin
Lesezeit 2 Min.
Studie

Welche Präsenz haben Print, Radio und TV im Social Web?

Immer mehr Deutsche unterhalten sich online über Beiträge der Printmedien oder tauschen sich während des Fernsehens über das Programm aus. Dazu nutzen sie vorrangig Twitter. Radioinhalte spielen hingegen kaum eine Rolle.
 
CSR im Fußball (c) Thinkstock/ amana productions inc.
Lesezeit 4 Min.
Interview

CSR im Profifußball ist mehr als soziale Aktivität und Umweltschutz

Nico Briskorn hat selbst viel dazu beigetragen, das Thema Corporate Social Responsibility (CSR) in der Fußball-Bundesliga zu etablieren und sich sozusagen seinen Job selbst geschaffen. Ein Interview mit dem Leiter der Stabsstelle CSR beim VFL Wolfsburg. »weiterlesen
 
(c) Thinkstock/ Michael Blann
Lesezeit 4 Min.
Interview

Soziale Medien und Fußball: Content für eine „gierige“ Community

Die Kommunikationsabteilung eines Profifußballvereins muss in erster Linie die Interessen des Clubs im Auge behalten, darf dabei jedoch nicht den Kontakt zu den Fan-Gruppen verlieren. Ein Interview mit Tobias Kaufmann, Leiter Medien & Kommunikation des 1. FC Köln. »weiterlesen
 
Social Media Manager haben in Unternehmen häufig falsche Aufgaben (c) Thinkstock
Lesezeit 4 Min.
Interview

Social Media Manager müssen raus aus der Isolation

Viele Social-Media-Verantwortliche führen in ihren Unternehmen ein Nischendasein. Anstatt ihr Wissen in das Unternehmen hineinzutragen, fliehen sie in die externe digitale Kommunikation. Interne Widerstände müssen überwunden werden. Die Social-Media-Experten Björn Eichstädt und Meike Leopold im Interview. »weiterlesen