Dorothee Hutter

Dotothee Hutter (C) Privat

Derzeit ist Dorothee Hutter in einem Sabbatical, in dem sie unter anderem ein Masterstudium „Mediation und Konfliktmanagement“ absolviert hat. Davor hat sie neun Jahre lang die Unternehmens­kommunikation der GIZ geleitet. Der Beitrag basiert auf einem Aufsatz, den Hutter im vergangenen Jahr für den Sammelband „Kommunikationssteuerung“ von Lothar Rolke und Jan Sass geschrieben hat.

 

Artikel von Dorothee Hutter

Lesezeit 4 Min.
Gastbeitrag

GIZ: In vier Schritten zur strategischen ­Kommunikation

Große Themenvielfalt und internationale Anspruchsgruppen erschweren die Kommunikationssteuerung. Warum es sich lohnt, Stakeholder auf einer Landkarte zu verorten und ein Zielhaus zu planen, zeigt das Beispiel der GIZ. »weiterlesen