Christian Arns

Christian Arns (c) Marco Urban
Deutsche Presseakademie
Leiter

Christian Arns ist Leiter der Deutschen Presseakademie in Berlin. Er war Pressesprecher im Bundesjustizministerium, in einem Landesministerium und im Europawahlkampf. Arns berät Unternehmen und Verbände in Kommunikationsfragen und hat für PR-Agenturen gearbeitet. Als Journalist war er bei verschiedenen Zeitungen und beim Hörfunk tätig.

 

Artikel von Christian Arns

Mancher spannenden Neuerung bleibt die mediale Aufmerksamkeit verwehrt. (c) Thinkstock/Ideas_Studio (c)
Lesezeit 4 Min.
Gastbeitrag

Mediale Aufmerksamkeit: Rumfliegen beginnt im Kopf

Die Wirtschaft soll ihren Teil dazu beitragen, den allgegenwärtigen Wandel mitzugestalten. Auch Journalisten werden nicht müde, dies mit Verve zu fordern. Doch mancher spannenden Neuerung bleibt die mediale Aufmerksamkeit verwehrt – weil sich die Kategorien in den Köpfen nicht schnell genug mit ändern. Dabei besteht dank uralter Erkenntnisse durchaus Hoffnung. »weiterlesen
 
Ein Kommetar zur Glaubwürdigkeit in der PR (c) Getty Images/iStockphoto
Lesezeit 2 Min.
Kommentar

Ohne Spritze: Zur Glaubwürdigkeit von PR

Bitte verständlich bleiben! Wie Sprache in der PR manipulativ eingesetzt wird – ein Kommentar von Christian Arns, Leiter der Deutschen Presseakademie. »weiterlesen
 
Lesezeit 5 Min.
Ratgeber

Koppelgeschäfte: „Wie, die sind verboten?“

Für einige PR-Schaffende sind Koppelgeschäfte normal. Immer mehr Pressesprecher wissen nicht einmal, dass hier ethische Grundsätze verletzt werden. »weiterlesen
 
Wie Journalisten und PR-Manager vom Handwerkszeug des anderen profitieren können (c) istock/Grafner
Lesezeit 6 Min.
Ratgeber

Immer rum um den Schreibtisch

Perspektivwechsel: Wie Journalisten und PR-Manager vom Handwerkszeug des anderen profitieren können. »weiterlesen