Anke Pätsch

Bundesverband Deutscher Stiftungen
Germanistin und PR-Beraterin
ist Germanistin und PR-Beraterin (DAPR) und seit 2004 im Bundesverband Deutscher Stiftungen tätig. Sie verantwortet als Leiterin Medien & Kommunikation und Mitglied der Geschäftsleitung ein 15-köpfiges Team und ist darüber hinaus Pressesprecherin im Bundesverband. Zuvor arbeitete sie als Projektleiterin für Internetportale der Messe Düsseldorf, als Lektorin in verschiedenen Verlagen, als Journalistin und im Bereich Marketing. Der Bundesverband Deutscher Stiftungen ist der unabhängige Dachverband der gemeinwohlorientierten Stiftungen in Deutschland. 2008 ist der Verband zum „Verband des Jahres“ gekürt worden, im gleichen Jahr wurde er mit dem „Goldenen Apfel“ für seine Pressearbeit prämiert.
 

Artikel von Anke Pätsch

Stiftungsdichte in Großstädten (c) Bundesverband deutscher Stiftungen
Lesezeit 5 Min.
Studie

Gute Worte für die gute Sache

19.000 rechtsfähige Stiftungen bürgerlichen Rechts gibt es in Deutschland. Rund 800 Stiftungen werden jährlich gegründet. So unterschiedlich wie Rechtsformen, Zwecke und Ziele ist auch ihre Kommunikation. »weiterlesen