Anette Dowideit

Anette Dowideit (c) privat

Anette Dowideit ist Chefreporterin im Investigativteam der Welt-Gruppe. Die 41-Jährige recherchiert und schreibt schwerpunktmäßig über Arbeitsausbeutung und Menschenhandel, über Korruption und Systemversagen in der Gesundheits- und Pflegebranche und über Unternehmensthemen. Im August erscheint ihr neues Buch „Die Angezählten: Wenn wir von unserer Arbeit nicht mehr leben können“.

 

Artikel von Anette Dowideit

Wie könnte ein fairer Umgang zwischen Unternehmen und Journalisten aussehen? (c) Getty Images / DragonImages
Lesezeit 5 Min.
Gastbeitrag

So gelingt ein fairer Umgang mit Journalisten

Wenn Journalisten kritisch über Unternehmen schreiben, gibt es meistens Stress, oft sogar rechtliche Auseinandersetzungen. Beide Seiten halten die jeweils andere für Schuld daran. Wie ein fairer Umgang miteinander gelingen kann. »weiterlesen