Magazin für Kommunikation | pressesprecher

jobbörse

(98)
Gewünschtes Eintrittsdatum: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Standort: Hamburg
Gewünschtes Eintrittsdatum: 01.01.2018
Standort: Mannheim
Gewünschtes Eintrittsdatum: ab sofort
Standort: Krefeld
Gewünschtes Eintrittsdatum: ab dem 01.12.2017
Standort: Unterföhring
Gewünschtes Eintrittsdatum: ab sofort
Standort: Darmstadt
Gewünschtes Eintrittsdatum: ab sofort
Standort: Berlin
Gewünschtes Eintrittsdatum: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Standort: Berlin
Gewünschtes Eintrittsdatum: as soon as possible
Standort: Berlin
Gewünschtes Eintrittsdatum: ab sofort
Standort: Töpen
Gewünschtes Eintrittsdatum: ab sofort
Standort: Töpen
Gewünschtes Eintrittsdatum: ab sofort
Standort: Mannheim
Gewünschtes Eintrittsdatum: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Standort: Frankfurt/Main
Gewünschtes Eintrittsdatum: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Standort: Heidenheim

Meistgelesener Artikel

Eine Content-Strategie hilft, gute Entscheidungen zu treffen (c) Thinkstock/phototechno
Eine Content-Strategie hilft, gute Entscheidungen zu treffen (c) Thinkstock/phototechno
Lesezeit 5 Min.
Ratgeber

Klarheit in fünf Dimensionen

Inhalte sollen wirken. Doch was müssen Kommunikatoren tun, damit das gelingt? Eine Content-Strategie hilft, gute Entscheidungen zu treffen. 
 

Von den Besten lernen

Für ihre Liveberichterstattung auf Facebook wurden die RTL II News mit dem dpok ausgezeichnet (c) Thinkstock/PrettyVectors
Für ihre Liveberichterstattung auf Facebook wurden die RTL II News mit dem dpok ausgezeichnet (c) Thinkstock/PrettyVectors
Lesezeit 3 Min.
Fragebogen

Social-Media-Auftritt: Die RTL II News mit "Live ist live"

Mit dem Deutschen Preis für Onlinekommunikation sind 2017 herausragende Projekte digitaler Kommunikation ausgezeichnet worden. In unserer Rubrik "Von den Besten lernen" stellen wir sie vor. Dieses Mal: das Projekt "Live ist live: ganz nah dran an den News", mit dem die RTL II News die Kategorie "Social-Media-Auftritt" gewonnen haben.
 

Beiträge

Foto: Thinkstock/SarapulSar38
Foto: Thinkstock/SarapulSar38
Lesezeit 3 Min.
Kolumne

Nach dem Termin dann einen Wodka...

In dieser Kolumne berichten Medienmacher hautnah von ihren Erfahrungen mit Kommunikatoren. Sie loben und lästern. Dieses Mal berichtet Nikolaus Doll, Wirtschaftskorrespondent der Welt und Welt am Sonntag, von einer Reise nach Transnistrien, auf der er den Grundsatz vergaß, dass Journalisten und Pressesprecher niemals Kollegen sind. »weiterlesen
 
Um junge Zielgruppen zu erreichen, sind diese käuflichen Meinungsmacher kaum zu überschätzen. (c) Thinkstock/St_Aurora72
Um junge Zielgruppen zu erreichen, sind diese käuflichen Meinungsmacher kaum zu überschätzen. (c) Thinkstock/St_Aurora72
Lesezeit 5 Min.
Lesestoff

Mondpreise für Meinungsmacher

Professionelle Influencer sind Vorbilder für Millionen Follower. Um junge Zielgruppen zu erreichen, sind diese käuflichen Meinungsmacher kaum zu überschätzen. Für erfahrene Kommunikatoren ist das eine echte Herausforderung. »weiterlesen
 
Eine Content-Strategie hilft, gute Entscheidungen zu treffen (c) Thinkstock/phototechno
Eine Content-Strategie hilft, gute Entscheidungen zu treffen (c) Thinkstock/phototechno
Lesezeit 5 Min.
Ratgeber

Klarheit in fünf Dimensionen

Inhalte sollen wirken. Doch was müssen Kommunikatoren tun, damit das gelingt? Eine Content-Strategie hilft, gute Entscheidungen zu treffen.  »weiterlesen
 
Damit Studien in Redaktionen Gehör finden, bedarf es neben guter Daten möglichst eines Narrativs (c) Thinkstock/Rassco
Damit Studien in Redaktionen Gehör finden, bedarf es neben guter Daten möglichst eines Narrativs (c) Thinkstock/Rassco
Lesezeit 5 Min.
Ratgeber

Wie Studien in Redaktionen Gehör finden

Studien sind ein ebenso komplexes wie beliebtes Mittel, um Botschaften zu streuen. Doch wie bloß Gehör finden in Redaktionen, die solche Informationen inflationär häufig erhalten? Eine Lösung lautet: Liefern Sie das Narrativ gleich mit! »weiterlesen
 
Tim Wiese kämpft mit einem Rasenmäher (c) Christopher Rausch
Tim Wiese kämpft mit einem Rasenmäher (c) Christopher Rausch
Lesestoff

Als Tim Wiese gegen Gartengeräte antrat

Wer Influencer Marketing mit Storytelling clever kombiniert, kann selbst Gartengeräte auf die Titelseite der Bild-Zeitung bringen. Wie, das erklärt André Karkalis, der mit seiner PR-Agentur eine Kampagne für den Gerätehersteller McCulloch entwickelt hat. »weiterlesen
 
Das NetzDG ist ein Gesetz, das sich gegen Hetze und Fake News in sozialen Netzwerken richten soll (c) Thinkstock/BrianAJackson
Das NetzDG ist ein Gesetz, das sich gegen Hetze und Fake News in sozialen Netzwerken richten soll (c) Thinkstock/BrianAJackson
Lesezeit 3 Min.
Kommentar

Zensur im Zack-zack-Modus

Ein Kommentar von Bernhard Rohleder, dem Hauptgeschäftsführer des Bitkom, zum Netzwerkdurchsetzungsgesetz und seinen Schwächen. »weiterlesen
 
Unternehmenspräsentation als Video – so vermeiden Sie die schlimmsten Fehler (c) Thinkstock/Viktorus
Unternehmenspräsentation als Video – so vermeiden Sie die schlimmsten Fehler (c) Thinkstock/Viktorus
Lesezeit 5 Min.
Ratgeber

Unternehmenspräsentation als Video leicht gemacht

Kein Video – kein Klick – keine Aufmerksamkeit! Wer sein Unternehmen zeitgemäß präsentieren möchte, setzt auf Bewegtbild. Doch statt glanzvollem Auftritt im Netz gibt es oft müde Filmchen, die niemanden überzeugen. Dabei können schon einfache Tipps Ihr Video ins Laufen bringen. »weiterlesen
 
Foto: Thinkstock/yganko
Foto: Thinkstock/yganko
Lesezeit 3 Min.
Kolumne

Konkret statt abstrakt

Klare Ansagen vermeiden Missverständnisse. Der freie Journalist und Redenschreiber Claudius Kroker mit einer Kolumne über konkrete Botschaften, "Blabla-Kommunikation" und einer Hitliste des Ungefähren in Pressemitteilungen. »weiterlesen
 
Foto: Thinkstock/viviamo
Foto: Thinkstock/viviamo
Lesezeit 1 Min.
Studie

PR-Profis fahren die teuersten Dienstwagen

Wenig verwunderlich: Die meisten Firmenwagen werden von Vertriebsmitarbeitern gefahren. Die teuersten aber stehen in den Garagen von Fachkräften aus PR und Marketing: Durchschnittlich steht ihnen ein Dienstwagen im Wert von 40.000 Euro zur Verfügung. Das ist ein Ergebnis des Firmenwagenmonitors, für den die Agentur Compensation Partner Daten von insgesamt 537.275 Arbeitsverhältnissen ausgewertet hat.  »weiterlesen