Magazin für Kommunikation | pressesprecher

Job Market

(68)
Gewünschtes Eintrittsdatum: sofort
Standort: Düsseldorf
Gewünschtes Eintrittsdatum: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Standort: Heidelberg
Gewünschtes Eintrittsdatum: zum 1. Dezember 2016
Standort: Berlin
Gewünschtes Eintrittsdatum: ab sofort
Standort: Biberach
Gewünschtes Eintrittsdatum: ab sofort
Standort: Neu-Isenburg
Gewünschtes Eintrittsdatum: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Standort: Würzburg
Gewünschtes Eintrittsdatum: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Standort: Rostock
Gewünschtes Eintrittsdatum: zum 01. Januar 2017
Standort: NRW
Gewünschtes Eintrittsdatum: ab sofort
Standort: Wiesbaden
Gewünschtes Eintrittsdatum: ab sofort
Standort: Düsseldorf
Gewünschtes Eintrittsdatum: ab sofort
Standort: Berlin
Gewünschtes Eintrittsdatum: 01.01.2017 (oder später)
Standort: Köln
Gewünschtes Eintrittsdatum: ab sofort
Standort: Heiligenroth
Gewünschtes Eintrittsdatum: ab sofort
Standort: Freiburg

Meistgelesener Artikel

Foto: Thinkstock.com
Foto: Thinkstock.com
Lesezeit 4 Min.
Kolumne

Kollege Roboter, übernehmen Sie! Trends in der digitalen Transformation der PR

Von datengetriebener PR, Social Bots und Robo-Redakteuren – die Automatisierung der PR steht vor dem nächsten Innovationsschub, sagen unsere PR-Experten Armin Sieber und Jörg Hoewner. Für pressesprecher blicken sie in unserer neuen "Cognitive PR"-Kolumne auf die Trends in der digitalen Transformation der PR.
 

Von den Besten lernen

VR-Brille (c) Samsung
Foto: Samsung
Lesezeit 3 Min.
Fragebogen

Beste Kampagne von Unternehmen: Samsungs "VR The Future"

In unserer Rubrik "Von den Besten lernen" stellen wir diesmal "VR The Future" von Samsung und Cheil Germany vor, Gewinner der Kategorie Kampagne von Unternehmen beim Deutschen Preis für Onlinekommunikation.

Beiträge

(c) Laurin Schmid
(c) Laurin Schmid
Lesezeit 3 Min.
Video

Mini-Budget, Mega-Erfolg: Diskussion zu PR mit wenig Mitteln

Sie erzählen eine kleine Geschichte mit großem Mut, erzielen Mehrwert durch Kollaboration und nutzen dasselbe Handwerk - beim 5. PR-Morgen drehte sich alles um die Frage, wie aus einem Mini-PR-Budget ein Mega-Erfolg werden kann. Hier ist die Aufzeichnung. »weiterlesen
 
(c) Getty Images/iStockphoto/-zetwe-
(c) Getty Images/iStockphoto/-zetwe-
Lesezeit 5 Min.
Studie

PR-Studie: Akzeptieren Stakeholder Halbwahrheiten?

Der Umgang mit Halbwahrheiten stellt Kommunikationsexperten vor ein Dilemma: Einerseits erscheinen sie bisweilen notwendig, andererseits gefährden sie die Reputation und Integrität der Profession. Aber wie nehmen Stakeholder Abweichungen von der Wahrheit wahr? Eine Studie der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. »weiterlesen
 
(c) Thinkstock/tugores34
Foto: Thinkstock/tugores34
Lesezeit 2 Min.
Fragebogen

Bester Imagefilm: "Wir prüfen Traktoren" der DLG

In unserer Rubrik "Von den Besten lernen" stellen wir diesmal "Wir prüfen Traktoren" von der DLG vor, Gewinner der Kategorie Imagefilm beim Deutschen Preis für Onlinekommunikation. »weiterlesen
 
(c) Getty Images/iStockphoto/Photopips
Foto: Getty Images/iStockphoto/Photopips
Lesezeit 1 Min.
Kommentar

Vergesst die Lokalmedien nicht!

Ein Kommentar von Jörg Quoos, Chefredakteur der Funke Zentralredaktion Berlin. »weiterlesen
 
Blick auf das Frankfurter Banken-Viertel (c) Getty Images/iStockphoto/MACIEJ NOSKOWSKI
Blick auf das Frankfurter Banken-Viertel (c) Getty Images/iStockphoto/MACIEJ NOSKOWSKI
Lesezeit 3 Min.
Gastbeitrag

Banken kommunizieren zu häufig am Kunden vorbei

In Zeiten der Digitalisierung orientieren sich Kunden auch im Finanzbereich zunehmend am Produkt und seltener am Anbieter, sagt JP Kom-Berater Attila Söder. Die Folgen für die Kommunikation von Banken sind immens. Die PR-Profis seien gefordert, ihre Kommunikation neu auszurichten. Ein Gastbeitrag. »weiterlesen
 
Foto: Getty Images/iStockphoto/Torsakarin
Foto: Getty Images/iStockphoto/Torsakarin
Lesezeit 2 Min.
Kommentar

HeidelbergCement: Es hat jemand die Absicht eine Mauer zu bauen

Bereits die Ankündigung des Baus einer Mauer zwischen den USA und Mexiko sorgte im US-Wahlkampf für Aufregung. Bernd Scheifele, CEO des Baustoffkonzerns HeidelbergCement, griff das Thema nun bei der Verkündung der Quartalszahlen auf und erntete entsprechende Reaktionen. Dirk Popp, Experte für Krisenkommunikation, kommentiert für pressesprecher das Geschehen. »weiterlesen
 
CEO-zweikampf: Versicherungs-Chefs unter Digitalisierungsdruck (c) Getty Images/iStockphoto/note_yn
Foto: Getty Images/iStockphoto/note_yn
Lesezeit 4 Min.
Kolumne

Versicherungs-CEOs unter Digitalisierungsdruck

Welche Top-Manager sind am besten in Medien und Öffentlichkeit positioniert? Reputationsberater Harald Maass lässt jeden Monat zwei Vorstandsvorsitzende zum CEO-Zweikampf antreten. Diesmal: Allianz-Chef Oliver Bäte und der scheidende Münchener Rück-CEO Nikolaus von Bomhard. »weiterlesen
 
Das selbstfahrende Auto – und was Kommunikation damit zu tun hat (c) Getty Images/iStockphoto/wildpixel
Foto: Getty Images/iStockphoto/wildpixel
Lesezeit 2 Min.
Kolumne

Das selbstfahrende Auto – und was Kommunikation damit zu tun hat

Autobauer müssen sich vor dem Hintergrund selbstfahrender Autos kommunikativ klar positionieren und zentraler Akteur im ethischen Diskurs werden, fordert Ketchum-Senior-Partner Joachim Klewes im dritten seiner Kolumne zur digitalen Kommunikationsorganisation. »weiterlesen
 
(c) Yapital, Istock
(c) Yapital, Istock
Lesezeit 1 Min.
Fragebogen

Martin Zander über Töchterglück, seinen alten Commodore und Thomas Müller

Martin Zander, Head of Corporate Communications E-Commerce bei der Otto Group, stellt sich unserem Fragebogen. »weiterlesen